Castellsysteme Life Safe

Notrufsäule SP1000  

 
Liste2
      
Castell Life Safe GmbH
Fon: 0 27 32 - 25 735
Fax: 0 27 32 - 20 33 37
E-Mail: info@life-safe.de

  » Besuchen Sie uns!
  » Defi-Info

  Flyer 2010
     
» Datenblatt » Bildergalerie » Videothek
  Liste2

Notrufsäule SP1000 Vandalismus Notrufstele

Die SP1000 Notruf-Stele wurde für den Notrufeinsatz in rauer Umgebung entwickelt. Das Gehäuse hat einen besonderen Vandalismusschutz. Die Notruf-Stele kennzeichnet sich dadurch, dass er durch sein 1,5 mm starkes Edelstahlgehäuse besonderen Beanspruchungen gewachsen ist. Graffitis können einfach durch Entfernen der Folie und durch Abwaschen der freien Oberflächen schnell und problemlos wieder entfernt werden. Zusätzlich kann die Säule über die eingebaute Notrufeinrichtung fern geöffnet werden. In dem Gehäuse sind somit Rettungsmittel diebstahlsicher aufgehoben. Gleichzeitig kann diese Notrufeinrichtung ihren Funktionszustand überwachen. Die Rettungsleitstelle wird automatisch durch die Notrufauslösung angewählt und über den Standort informiert. Die aufgebaute Verbindung kann sowohl auf eine Leitstellentechnik als auch auf eine analoge Nebenstellenanlage geführt werden. Je nach Anforderung kann eine nicht vorhandene Telefonleitung durch ein GSM-Interface ersetzt werden.

Technische Daten

  • Gehäuse: Edelstahl, Regendach IP 66
  • Öffnung: Frontklappe Öffnung 110° nach oben manuel, SOS Notruf/Fernöffnung CLS-GSM Interfacemodul
  • Verriegelung: Profilhalbzylinder Verschluss
  • Klima: Heizung gesteuert 230/150 W, Klima - Lüfter gesteuert 230W /19W Luftleistung 55m³/h IP 54
  • Innenmaße: BxHxT 400 x 350 x 170 mm
  • Außenmaße : BxHxT 600 x 380 x 210 mm
  • Systemvoraussetzungen: 230V Stromanschluss
  • Zubehör: Befestigungsmaterial, Gebrauchsanweisung, Garantieschein, zwei Schlüssel

 
 

Copyright Inhalte und Idee: © 2008 Castell Life Safe GmbH. Diese Seite ist für den Internet Explorer 7 und einer Auflösung von 1280x1024 Pixel optimiert.

Über uns | AGB | Impressum